Schuljahr 2019/20

Seniorenweihnachtsfeier

Weihnachtsfeier 2019  für die Senioren der Marktgemeinde Gnas

Am 15.12.2019 fand im neuen Turnsaal der VS Gnas wieder die alljährliche Weihnachtsfeier für alle Senioren, aber auch für die Gemeindebewohner der Marktgemeinde Gnas statt.

Alle Klassen der VS Gnas haben mit ihren Lehrerinnen eindrucksvolle Gedichte, Tänze und Lieder für die Besucher einstudiert! Die Wände des Turnsaales wurden mit sehr schönen Zeichnungen unserer Schüler gestaltet. Die gesamte Feier stimmte alle in eine weihnachtliche Stimmung ein und  Herr Bürgermeister Gerhard Meixner bedankte sich für die wunderschöne Feier und wünschte allen ein besinnliches Weihnachtsfest und ein gesundes Neues Jahr 2020! Alle Besucher bekamen auch noch ein Weihnachtsgeschenk, das Frau WL Maria Schabler mit den Schülern der 4. Klassen bastelte.

 

mehr Bilder

Kekse backen 2. c

Große Freude beim Keksebacken der 2c Foxy-Kinder

mehr Bilder

Kekse backen 1.b

Am Freitag, den 13.12.2019 war unser, spezieller Glückstag, denn wir konnten mit der Hilfe von 4 Müttern, den ganzen Vormittag über in der Weihnachtsbäckerei verbringen. 

Es duftete herrlich nach Zimt und Lebkuchen im ganzen Schulhaus. 

Es hat uns allen große Freude gemacht und wir möchten uns herzlich bei Frau Remling, Frau Schaden, Frau Hermann und Frau Wendler dafür bedanken, dass sie sich die Zeit genommen haben!!! 

mehr Bilder

Rundgang Gnas 3. Klassen

Danke für die tolle Führung an Herrn Günter Maierhofer!

Adventkranzbinden 4.a

Auch heuer stimmte sich die 4.a Klasse mit dem gemeinsamen Binden der Adventkränze auf die vorweihnachtliche Zeit ein.

Vielen Dank gilt den fleißigen Helferinnen, durch die es erst möglich war, dass wieder jedes einzelne Kind seinen eigenen Adventkranz mit nach Hause nehmen konnte.

mehr Bilder

Führung mit den Landsknechten 3.a

Die Schüler der 3.a danken Herrn "Landsknecht" Günther Maierhofer für die informative Führung auf beeindruckende Art und Weise.
Das Highlight waren die mystischen Sagen rund um die Marktgemeinde Gnas .... DANKE!

Adventlesen in der Neuen Bücherei

Heuer dürfen wir Omas und Opas unserer Schüler zum Adventlesen begrüßen.

Ein herzliches DANKESCHÖN an alle Leseomas und Leseopas. 

mehr Bilder

Gesundheitstag 1b

In diesem Schuljahr befassen sich alle Schulstufen intensiv mit dem Thema “gesunde Ernährung“.

Auch unsere Schulanfänger sollen von Beginn an erfahren, was eine gute, gesunde Jause beinhaltet und welche Nahrungsmittel dazu beitragen konzentriert lernen zu können. 

Alle Schülerinnen und Schüler freuen sich immer sehr über den “ Tag der gesunden Jause“, an dem sie frisches Obst, Gemüse und Brote mit meist vegetarischen Aufstrichen in der Schule kaufen können.

Natürlich spielt im täglichen Miteinander auch die Hygiene eine große Rolle zur Erhaltung der Gesundheit.

In der Klasse 1b gestalteten Frau Dr. Elisabeth Niederl (Mutter einer Schülerin der Klasse 1b) und die Klassenlehrerin Frau Christina Ebenfeld BEd.  einen „Gesundheitstag“.

Alle Kinder haben mit großem Interesse und Begeisterung Plakate zum Thema “was kann mich krank machen“ und “wie kann ich mich schützen“, gezeichnet und gebastelt.

Zum Abschluss wurde eine gesunde Brokkolicreme-Suppe gekocht und für „sehr gut, obwohl sie grün ist“, befunden.

Die gesamte Klasse 1b bedankt sich herzlich bei Frau Dr. Elisabeth Niederl für den schönen und lehrreichen Schultag!

mehr Bilder

Stimmiges Adventkranzbinden in der 2. c

Adventkranzbinden in der 2b

Die Kinder der 2.b durften heuer ihren Adventkranz für die Klasse selbst binden und gestalten. 
Ein herzliches Dankeschön dafür an Frau Scheucher, die uns die Mittel dazu zur Verfügung stellte und uns tatkräftig dabei unterstütze. DANKE!

mehr Bilder

Projekt "Meine Welt - unsere Erde"

Projekt „Meine Welt – unsere Erde“
2.c Klasse

 

In den letzten Wochen haben sich 18 Kinder und ihre Lehrerin viele Gedanken zur Umwelt gemacht. Plastian, der Fisch (ein Bilderbuch) hat uns fast zu Tränen gerührt und was Ausgangspunkt für unser kleines Projekt. Das Buch macht sichtbar, wieviel Müll in den Meeren und Gewässern unserer Welt landet und Leben zerstört.

Wir haben uns Gedanken gemacht, was uns wertvoll ist, was wir an unserer Erde schätzen und worüber wir uns freuen. Unsere Gedanken und Sorgen über unsere „kranke Erde“ haben wir aber auch aufgeschrieben und gleichzeitig einige Botschaften an andere formuliert. Dabei haben wir überlegt, was wir selbst als „kleine Leute“ tun können….

 

Wenn viele kleine Leute

an vielen kleinen Orten

viele kleine Dinge tun,

können sie das Gesicht

der Welt verändern….

 

 

Unsere Zeichnungen und Arbeiten kann man in unserer Schule (links nach dem Eingang) gerne besichtigen!

 

Spielplatzeröffnung

Spielplatzeröffnung

Am 24.10.2019 wurde der heiß ersehnte Spielplatz vor der VS Gnas eröffnet. Nach Anregung und Ausführung (Firma AGROPAC – Breitenfeld) durch Frau Vzbgm. Elisabeth Triebl konnte ein wirklich sehenswerter Spielplatz, den schon sehnsüchtig wartenden Kindern, übergeben werden. Unzählige neue Spielgeräte lassen auch für die Schüler der VS Gnas Bewegungs- und Sportstunden im Freien zu. Auch ein Sitzkreis aus Holzstämmen verleitet zum Lernen und Lesen im Freien. Die Eröffnung wurde von unserem Bgm. Gerhard Meixner, der NRabg. Dir. Agnes Totter, den Leitern der Bildungseinrichtungen und den Ortsbürgermeistern vorgenommen. Die Segnung erfolgte durch unseren Herrn Pfarrer Mag. Karl Gölles. Der VS – Chor umrahmte die Feier mit einem eigens dafür komponierten „Spielplatzlied“!

mehr Bilder

Konzert Ed Luis

Schülerkonzert mit Ed Luis & Die Gnadenlosen XL

Wenn man jungen Hörern Musik näher bringen möchte………wenn man Kinderohren für die breite Palette instrumentaler Klänge begeistern möchte……….wenn man kleine Zuhörer über den musikalischen Tellerrand „schauen“ lassen möchte………….so kommt man an ED Luis & Die Gnadenlosen XL nicht vorbei.

Alle Schüler der VS Gnas (und KIGA Kinder) hatten die Gelegenheit an einem Vormittagskonzert teilzunehmen.

Der ausgebildete Kindergartenpädagoge und Ausnahmemusiker verstand  es wie kein Zweiter,

alle Schüler und auch Lehrer vom ersten Moment an, in den Bann der Musik zu ziehen. Die Musiker mit ihren Instrumenten wurden in einer kindgemäßen Erzählung den Kindern vorgestellt.

 

Ed Luis & Die Gnadenlosen XL – ein kurzweiliger Musikgenuss, der nach Wiederholung „schreit“!

Alzheimervortrag der 4. Klassen

Am 06. November 2019 fand für die Kinder der vierten Klassen ein Vortrag zum Thema „Alzheimer“ an unserer Volksschule statt.

Die beiden Vortragenden Monika Frank, akad. Demenzexpertin, und Edtith Kouba, konnten die Schülerinnen und Schüler von Anfang an dazu motivieren, aktiv an diesem Workshop teilzunehmen. Das an sich sehr heikle und oftmals tabuisierte Thema wurde den Kindern sehr einfühlsam und in spielerischer Form nähergebracht, sodass sie ohne Scheu bereit waren, von ihren bisherigen Erfahrungen mit Personen im Familien- bzw. Verwandtenkreis, die an Alzheimer leiden, zu erzählen.

Alles in allem war es eine sehr gelungene und lehrreiche Veranstaltung.

mehr Bilder

Gesunde Jause 2b

Am 5. November bereitete die 2.b für die Schüler des gelben Schulhauses eine leckere, und vor allem GESUNDE JAUSE zu.
Dank der Mithilfe von vielen vielen fleißigen Eltern, und den vielen vielen gesunden Lebensmitteln konnten alle Kinder gesunde Aufstrichbrote, Kressebrote, Gemüseteller, Obstbecher und vieles mehr genießen. 
DANKE an alle, die dazu beigetragen haben. 

mehr Bilder

Erntedankfest 2019

Am Sonntag dem 6. Oktober 2019 fand unser traditionelles Erntedankfest statt.
Ganz ganz viele Kinder nahmen daran teil. DANKESCHÖN!

mehr Bilder

Wanderung der 2.b zum Bienenhaus

Am 17.9.2019 unternahmen 15 tüchtige Bienchen der 2.b Klasse mit ihrer Lehrerin Michaela Hofer und ihren beiden Betreuerinnen Lydia Kniewallner und Lydia Riedl eine Wanderung zum Bienenhaus nach Ebersdorf. Herr Niederl erzählte uns viel Neues, zeigte uns die vielen vielen Tausend Bienen, und weckte das Interesse der Kinder so sehr, dass es uns schwer fiel, Abschied zu nehmen.
Mit Honig im Gepäck wanderten wir weiter und trafen auf unserem Weg auf eine weitere interessante Station. Der "Köllafranzl" zeigte uns, wie man Kürbiskerne richtig wäscht und trocknet.
Auf unserem Weg trafen wir auch auf viele viele Tiere der Wiese und des Waldes.
Zum Abschluss durften die Kinder sich noch auf dem JUFA-Spielplatz vergnügen und so ging ein wunderschöner Wandertag auch wieder zu Ende. 

mehr Bilder

62 Taferlklassler

Im heurigen Schuljahr 2019/20 besuchen 62 „Taferlklassler“ die VS Gnas.
Sie wurden von Frau VDIR. Gabriele Stangl und den klassenführenden Lehrerinnen, Katja Prutsch, Christa Tackner, Christina Ebenfeld und Julia Großberger im neuen Turnsaal willkommen geheißen!
Die Aufregung war groß, aber die VS Gnas will für unsere Schüler ein Ort des fleißigen Lernens sein, wo Leistung gefragt ist, aber auch eine Schule, wo Kinder sich geborgen fühlen, glücklich und angstfrei lernen können. Dabei sollen die verschiedenen Begabungen unserer Schüler im Vordergrund stehen.